Urlaub zu Hause, Urlaub im Altmühltal kann vielseitig, schön, erholsam und nach dazu gesund sein. Wer das erfahren möchte, der ist zum "Urlaub-Dahoam-Waldbad" eingeladen. Entschleunigen, entspannen, entdecken, darum geht es.  Die Natur und sich selbst wieder neu entdecken, alle Sinnneseindrücke bewusst wahrnehmen und in den Flow kommen, das sind wesentliche Bestandteile des Waldbades. Achtsamkeitsübungen aus der Mind-Body-Therapie, Atemübungen, Landart und Methoden der von der Kneippärzteakademie und der LMU eigens zertifizierten Ausbildung bereichern die 3-stündige Waldgesundheitsführung.  Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich. Bei der Anmeldung erfahren Sie, was mitzubringen ist, sowie den genauen Treffpunkt.

Interview vom K1 und ausgestrahlt auf Radio IN. Bernhard Löhlein hat mir ein paar Fragen gestellt zu Beginn der Fastenzeit.

Hier der Link zum Nachhören. Im zweiten Link ist das Interview vom Donaukurier nachzulesen.

 

WALDPOWER, WALDBADEN, WALD&GESUNDHEIT kann stattfinden, trotz Corona. Selbstverständlich wird auf genügend Abstand geachtet. Gerade jetzt ist es wichtig, auf sein Herz zu hören und Körper, Geist & Seele zu stärken. Und wo geht das besser als im Wald? WALDPOWER hat nachweislich positive Effekte auf deine Gesundheit (Stressabbau, Blutdrucksenkung, Resilienztraining, Stärkung des Immunsystems, natürliche Killerzellen werden angeregt und aktiver, Aufatmen für die Lunge, der federnde Waldboden ist eine Wohltat für Rücken und Gelenke uvm.)

3. Oktober, "Es lädt der Wald zum Bade"

Nähere Infos und zur Anmeldung geht's hier: www.beilngries.de/veranstaltungen/es_laedt_der_wald_zum_bade-her-354003-12020387/