Interview vom K1 und ausgestrahlt auf Radio IN. Bernhard Löhlein hat mir ein paar Fragen gestellt zu Beginn der Fastenzeit.

Hier der Link zum Nachhören. Im zweiten Link ist das Interview vom Donaukurier nachzulesen.

 

WALDPOWER kann stattfinden, trotz Corona. Selbstverständlich wird auf genügend Abstand geachtet. Gerade jetzt ist es wichtig, auf sein Herz zu hören und Körper, Geist & Seele zu stärken. Und wo geht das besser als im Wald? WALDPOWER hat nachweislich positive Effekte auf deine Gesundheit (Stressabbau, Blutdrucksenkung, Resilienztraining, Stärkung des Immunsystems, natürliche Killerzellen werden angeregt und aktiver, Aufatmen für die Lunge, der federnde Waldboden ist eine Wohltat für Rücken und Gelenke uvm.)